• Gold - Kürzel: XAU/USD - ISIN: XC0009655157
    Börse: Forex Capital Markets / Kursstand: 1.816,86000 $/oz.

Gold: 1817 $

Gold steckte oder steckt seit 1 Jahr in einer Konsolidierung fest, nachdem in einem Abstand von 9 Jahren das alte Allzeithoch aus dem Jahr 2011 bei 1920 $ erreicht und mit einem Kurs von 2073 $ leicht überboten wurde. Der Vorgang der Anstiegspause ist an dieser Stelle völlig normal, auch in dem Umfang, denn schließlich kam der Goldkurs zuvor von einem Tief bei 1050 $ zu 2073 $.


Das Wort „Konsolidierung“ deutet für den geübten Leser bereits darauf hin, dass der Goldpreis bald weiter steigt.

Gold Arbeitsthese: Eine +35 % Goldpreisverteuerung steht ins Haus.

Gold hat nach dem kürzlichen kleinen Ausverkauf auf 1680 $ und dem prompten bullischen Langluntenreversal nämlich die Chance, die benannte Konsolidierung abzuschließen.

Steigt der Goldkurs per Wochenschluss über 1920 $, nimmt die Route zu 2459 $ konkrete Formen an.


Gegendarstellung: Nach Wochenschluss unter 1675 $ oder unter 1444 $ kann man sich überlegen, die Spekulation aufzugeben.


Call-Derivat:

Mini Future Optionsschein auf Gold

ISIN: DE000PZ4CMU2 WKN: PZ4CMU

Hebel: ca. 4,0 / KO: unter 1400 $


Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

Mehr Analysen dieser Art gibt es regelmäßig zwischen 9 und 22 Uhr bei mir im Analyse- und Trading-Service "ADT" oder "ADA".

DAX-Tagesausblick-Munteres-auf-und-ab-erwartet-zum-Wochenschluss-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-2

Gold-Arbeitsthese-35-Goldpreisverteuerung-steht-ins-Haus-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1
Gold BIG PICTURE - Zoom


21.2.2020

GOLD

Das Signal für den mittelfristigen Goldkursanstieg zu 1920 $ ist seit Freitag da (s.u.).
Die kleineren sinnvollen Einstiegsmarken findet man bei ca. 1600/1587 $, also bei kleineren Schwächephasen/ Pullbackphasen.
Stoploss mindestens unter 1545 $.

2 Gold KO Calls

WKN / ISIN GB7324 / DE000GB73249

Basispreis

 GOLD 1.493,5600 USD

KO-Schwelle/ eng

 GOLD 1.520,0000 USD mit möglichem Restwert

WKN / ISIN KA1JNB / DE000KA1JNB5

Laufzeit

Open End

Basispreis

 GOLD 1.410,6300 USD

KO-Schwelle/ mittelfristig weit

 GOLD 1.435,0000 USD mit möglichem Restwert

  • GOLD beendete die Woche oberhalb von 1600 $.
    Arbeitsthese: Nach Goldkurs Wochenschluss über 1587/1600 $ ist GOLD mittelfristig für Monate/ Jahre kaufenswert!
    (So heißt es hier schon seit Jahren. Dann scheidet das Ziel 1050 $ vorerst aus.)
  • Maßgeblich dafür ist die Theorie und Erfahrung, dass ein Basiswert viel wahrscheinlicher zum Vorgängerhoch (1920 $) läuft, wenn er per Wochenschluss das 61,8 % Retracement überschritten hat, als die Neigung, zum Vorgängertief (1050 $) zu streben.

  • GOLD Ziele: 1920 $ und 2458 $.

  • Stoploss: Als Schutzmaßnahme vor ggf. doch noch auftretenden Tiefs bei 1050 $ nutz man den Stoploss unter 1445 $-x.
    Stoploss konkret: Wochenschluss unter 1444 $

Gold Chart seit 2011

Erinnerung-GOLD-führt-die-Entscheidung-bei-1600-herbei-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1