• Gold - Kürzel: XAU/USD - ISIN: XC0009655157
    Börse: Forex Capital Markets / Kursstand: 1.905,28000 $/oz.

Intraday Widerstände: 1.905 + 1.920 + 1.965

Intraday Unterstützungen: 1.875 + 1.848 + 1.822

Rückblick: Nach dem Abverkauf unter die Unterstützung bei 1.795 USD gelang es der Käuferseite den Verlauf beim Goldpreis Anfang Dezember ausgehend von einem Tief bei 1.764 USD herumzureißen. Nach einer ersten Erholung, die kurz sogar über den Widerstand bei 1.862 USD führte, kam es Mitte Dezember zu einer Korrektur, die allerdings schon im Bereich des Supports bei 1.822 USD in eine neuerliche Kaufwelle überging. Diese überwindet heute morgen den Widerstand bei 1.890 USD und erreicht den Bereich um 1.905 USD.

Charttechnischer Ausblick: Jetzt gilt es für die Goldbullen: Mit 1.905 USD wurde ein zentrales Etappenziel der Erholung erreicht, das es jetzt zu überwinden gilt, um nicht das vorzeitige Ende des Anstiegs seit Ende November zu riskieren. Ein Anstieg über 1.905 USD würde dafür sprechen, dass die Erholung auch an die Hürde bei 1.920 USD und kurz bis 1.930 USD führen kann. Dort wäre dann mit einer Gegenbewegung zu rechnen. Falls sich der Goldpreis auch über 1.930 USD etablieren kann, würde dies den Bruch der Abwärtstrendlinie bedingen und weiteres Aufwärtspotenzial bis 1.965 USD eröffnen.

Dreht der Goldpreis dagegen bei 1.905 USD nach unten ab, wäre bei 1.890 USD mit dem nächsten Ausbruchsversuch zu rechnen. Allgemein betrachtet würden Korrekturen bis 1.875 USD die Fortsetzung der Erholung nicht gefährden. Darunter käme es zu einer Gegenbewegung bis 1.848 USD, an der ein neuer Anstieg starten kann. Unterhalb von 1.848 USD wäre die laufenden Konterrally dagegen beendet und ein Verkaufssignal mit einem ersten Ziel bei 1.822 USD aktiviert.


Passende Hebelprodukte auf Gold direkt im Gold-Chart auswählen und sofort kaufen bzw. verkaufen? Das geht! Mit dem neuen KO-Zertifikate-Modus auf Guidants.

Eine ausführliche Anleitung zum (Hebelprodukt-)Handel aus dem Chart finden Sie auch hier.


GOLD-Der-Konter-erreicht-die-nächste-Hürde-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1
Gold Chartanalyse (Tageschart)

Besuchen Sie mich auch auf Guidants, werden Sie Follower und erhalten Sie weitere Analysen zu Edelmetallen, Aktien und den großen Indizes.

Neu: Als Mitglied von Guidants PROmax versorge ich Sie mit Tradingsetups, Investmentideen und bin Teil des Teams, das unser mittelfristiges Depot betreut. Wir freuen uns auf Sie!