• Gold - Kürzel: XAU/USD - ISIN: XC0009655157
    Kursstand: 1.736,88 $ (JFD Brokers) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • Gold - WKN: 965515 - ISIN: XC0009655157 - Kurs: 1.736,88 $ (JFD Brokers)

Goldpreis Widerstände: 1.750 + 1.780 + 1.820

Goldpreis Unterstützungen: 1.720 + 1.688 + 1.670

Rückblick: Nach dem Bruch der Unterstützung bei 1.780 USD setzte sich der übergeordnete Abwärtstrend bei Gold im Juli fort und sorgte für einen Abverkauf an die Unterseite der mehrmonatigen Tradingrange auf Höhe von 1.680 USD. An dieser Stelle rissen die Bullen das Ruder allerdings in der letzten Woche herum und sorgten mit einer zweitägigen Aufwärtswelle für die Rückeroberung der 1.720-USD-Marke. Aktuell versucht sich der Goldpreis über das Hoch vom vergangenen Freitag bei 1.739 USD nach oben zu schieben.

Charttechnischer Ausblick: Über der 1.739-USD-Marke könnte der Kaufimpuls direkt bis 1.755 USD führen. Ein Anstieg über die Hürde hätte Zugewinne bis 1.771 und 1.780 USD zur Folge. Damit würden gleichzeitig auch die Chance auf eine kurzfristige Bodenbildung bzw. eine Unterbrechung des Abwärtstrends deutlich steigen. Bei 1.780 USD könnte es dennoch zu einer leichten Korrektur kommen, ehe es sogar über die Marke und bis 1.820 USD gehen kann.

Sollte der Goldpreis dagegen schon an 1.739 USD scheitern, könnte es ausgehend von 1.711 – 1.720 USD zu einem weiteren Ausbruchsversuch kommen. Darunter dürfte ein Einbruch bis 1.688 und 1.670 USD die Chancen der Bullen zunichtemachen.


Besuchen Sie mich auch auf Guidants, werden Sie Follower und erhalten Sie weitere Analysen zu Edelmetallen, Aktien und den großen Indizes.

Neu: Als neues Mitglied von Guidants PROmax versorge ich Sie mit Tradingsetups, Investmentideen und bin Teil des Teams, das unser mittelfristiges Depot betreut. Wir freuen uns auf Sie!