• Gold - Kürzel: XAU/USD - ISIN: XC0009655157
    Börse: Forex Capital Markets / Kursstand: 1.260,65 $/Unze

​Nach dem bullischen Ausbruch über den Kreuzwiderstand bei $1.214 löste sich der Goldpreis in den letzten Tagen weiter von seinem Anfang November ausgebildeten mehrjährigen Tief und stieg in einer Kaufwelle an die Hürde bei $.1240. Diese Marke wird heute nach oben hin durchbrochen und löst einen weiteren Anstieg aus, der Gold aktuell an den wichtigen Widerstand bei $1.265 ansteigen lässt.

Ein Ausbruch über $1.265 würde nochmals Schwung in den kurzfristigen Aufwärtstrend bringen und zunächst zu einem Anstieg bis $1.279 führen. Darüber wäre eine weitere Kaufwelle bis $1.310 und schliesslich bis $1.345 möglich.

Ein Rücksetzer unter $1.240 würde dagegen eine leichte Korrektur bis $1.214 auslösen. Von dort könnte eine neuerliche Kaufwelle starten. Abgaben unter diese Marke könnte dagegen zum Startschuss für eine Korrektur bis $1.175 / $1.155 werden.

GOLD-Gelingt-das-kurzfristige-Kaufsignal-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1
Gold