GOLDEN STAR Res. (GSS / ISIN: CA38119T1049) : 3,37 $

    Aktueller Tageschart (log) seit Oktober 2005 (1 Kerze = 1 Tag)

    Anzeige

    Kurz-Kommentierung: Die Golden Star Aktie näherte sich in den vergangenen Wochen zwei mal dem Widerstand bei 3,75 $, kippte aber jeweils nach unten hin ab. Gestern rutschte sie dabei wieder bis auf das Unterstützungsniveau bei 3,28 - 3,40 $ zurück. Hier sollte sie nun wieder nach oben drehen und erneut die 3,75 $ Marke attackieren. Steigt die Aktie auf Tagesschlussbasis über 3,75 $ an, wird ein mittelfristiges Kaufsignal mit Ziel bei 5,69 $ generiert. Fällt die Aktie hingegen auf Tagesschlussbasis signifikant unter 3,25 $ zurück, werden nochmals Abgaben bis 2,78 - 2,90 $ wahrscheinlich

    Gold-GOLDEN-Star-Nochmal-gescheitert-aber-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
    Chart erstellt mit Qcharts


    Gold: GOLDEN Star - Potenzielle Einstiegsmarken bei.../>

    29.03.2006 - 15:14

    GOLDEN STAR Res. (GSS / ISIN: CA38119T1049) : 3,28 $

    Aktueller Tageschart (log) seit September 2005 (1 Kerze = 1 Tag)

    Rückblick: Die Golden Star Aktie konnte erwartungsgemäß nach oben drehen und erreichte zu Wochenbeginn den Horizontalwiderstand bei 3,40 $, wo sie zunächst nach unten hin abprallte. Diese Korrektur kann nun zum spekulativen, antizyklischen Longeinstieg genutzt werden. Dafür sind nun zwei Kaufmarken vorgesehen: Zum einen am unteren Ende des jüngsten Gap Up im Bereich 3,21 - 3,25 $ und darunter der zentrale Unterstützungsbereich bei 3,11 - 3,15 $. Nach Abschluss der Korrektur sollte die Aktie wieder deutlich nach oben drehen und die 3,40 $ Marke attackieren.

    Charttechnischer Ausblick: Steigt die Aktie auf Tagesschlussbasis über das gestrige Hoch bei 3,45 $ an, wird ein kurzfristiges Kaufsignal mit Ziel bei 3,75 $ generiert. Fällt die Aktie hingegen auf Tagesschlussbasis signifikant unter 3,11 $ zurück, wird eine weitere Abwärtskorrektur bis in den Bereich bei 2,78 - 2,90 $ wahrscheinlich. Unter 2,78 $ neutralisiert sich das kurzfristig bullische Chartbild vorübergehend.

    Gold-GOLDEN-Star-Nochmal-gescheitert-aber-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-2
    Chart erstellt mit Qcharts


    Gold: GOLDEN Star - Mittelfristig aussichtsreich

    09.03.2006 - 15:43

    GOLDEN STAR Res. (GSS / ISIN: CA38119T1049) : 3,08 $ (+3,34%)

    Aktueller Wochenlinienchart (log) seit Januar 2003 zur Darstellung des übergeordneten Chartverlaufs

    Gold-GOLDEN-Star-Nochmal-gescheitert-aber-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-3

    Aktueller Wochenkerzenchart (log) seit Januar 2003 (1 Kerze = 1 Woche)

    Diagnose: Die Golden Star Aktie befindet sich seit Anfang 2001 in einer Aufwärtsbewegung, welche seit dem Mehrjahreshoch im November 2003 bei 8,64 $ korrigiert wird. Diese Korrektur verläuft in einem Abwärtstrendkanal, der auch als bullische Flagge betrachtet werden kann. Nach einer Bodenbildung am horizontalen Unterstützungsbereich bei 2,33 $ Ende 2005 gelang Ende Januar 2006 schließlich der Ausbruch über den Abwärtstrend seit Dezember 2003. Es folgte ein Anstieg zum Horizontalwiderstand bei 3,75 $, wo die Aktie nach einem Fehlausbruch nach unten drehte und eine Korrekturbewegung startete. Dabei wurde gestern der Unterstützungsbereich bei 2,78 - 2,90 $ erreicht, wo die Aktie wieder nach oben hin abprallte. Damit hat wurde das Korrekturpotenzial voll ausgereizt, so daß prinzipiell eine Bodenbildung stattfinden und die nächste Aufwärtsbewegung gestartet werden könnte.

    Prognose: Ein kurzfristiges Kaufsignal ergibt sich bei einem Anstieg über 3,40 $. Steigt die Aktie anschließend über 3,75 $, wird ein mittelfristiges Kaufsignal mit Zielen bei 5,69 und 8,64 $ generiert. Fällt die Aktie hingegen auf Wochenschlussbasis signifikant unter 2,78 $ zurück, wird eine weitere Abwärtsbewegung in den Bereich bei 2,34 $ wahrscheinlich. Ein mittelfristiges Verkaufsignal mit erstem Ziel bei 1,44 $ wird aber erst bei einem Rückfall unter 2,34 $ generiert

    Gold-GOLDEN-Star-Nochmal-gescheitert-aber-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-4

    Chart erstellt mit Qcharts

    Traden Sie im Sekundentakt? Oder investieren Sie lieber langfristig? Welche Tools nutzen Sie? Möchten Sie künftig neue Strategien ausprobieren? Über diese und viele weitere Fragen gibt die Trading- und Investmentsumfrage Aufschluss. Machen Sie unbedingt mit! Denn wir nutzen die Ergebnisse, um unser Angebot noch besser an Ihre persönlichen Trading-Bedürfnisse anzupassen! Sie können einen Reise- oder Amazon-Gutschein gewinnen. Jetzt teilnehmen!