• Gold - Kürzel: XAU/USD - ISIN: XC0009655157
    Börse: Commerzbank CFD / Kursstand: 1.253,250 $/Unze

Gold

Kursstand: 1.257,45

Intraday Widerstände: 1.282+1.307+1.325

Intraday Unterstützungen: 1.237+1.200

ANZEIGE

Rückblick: In den vergangenen Wochen rutschte der Goldpreis wieder verstärkt ab, nachdem eine unterhalb der 1.307 USD aufgelöste bärische Flagge ein neues Verkaufssignal generierte. Die bei 1.237 USD liegende Unterstützung konnte zuletzt eine Stabilisierung einleiten.

Charttechnischer Ausblick: Es bietet sich die Chance einer weiteren Erholung. Um ein dahingehendes bullisches Signal zu generieren, wäre der Anstieg über die 1.266 USD nötig. In diesem Fall könnten Kursgewinne bis 1.282 USD Folgen. Erst oberhalb der 1.307 USD hellt sich das Chartbild auch mittelfristig wieder auf. Nachdem aber bereits am Montag ein kleines bärisches Reversal ausgebildet wurde, besteht die Gefahr, die Korrektur in Richtung der 1.237 USD bald wieder aufzunehmen.

Gold

Viele Grüße

Marko Strehk

Technischer Analyst und Trader GodmodeTrader.de


Kurz- und mittelfristiges Momentumtrading

Ich verantworte zwei Tradingservices. Gehandelt werden Aktien und CFDs.

Details und Buchung:https://www.godmode-trader.de/Premium/Trading/CFD-Trader

Details und Buchung: https://www.godmode-trader.de/Premium/Trading/Aktien-Premium-Trader

Viele Grüße,

Marko Strehk - Technischer Analyst und Trader bei GodmodeTrader.de