• Gold - Kürzel: XAU/USD - ISIN: XC0009655157
    Börse: Commerzbank CFD / Kursstand: 1.259,350 $/Unze

​Intraday Widerstände: 1.285+1.301+1.325 

Intraday Unterstützungen: 1.265+1.245+1.226 

ANZEIGE

Rückblick: Der Goldpreis erreichte Anfang Juni zum zweiten Mal binnen kürzester Zeit die 1.290 USD-Marke, setzte jedoch auch diesmal auf diesem Niveau zu einer Korrektur an. Sie führte das Edelmetall in den letzten Tagen an die Kreuzunterstützungszone bei 1.265 USD und damit an einen Bereich, von dem aus der Wert seinen Aufwärtstrend fortsetzen könnte.

Charttechnischer Ausblick: Bislang ist der aktuelle Rücksetzer lediglich als weiterer bullischer Pullback an die im April erstmals überschrittene Abwärtstrendlinie zu werten. Von hier aus könnte sich jetzt ein weiterer Ausbruchsversuch über die Hürde bei 1.285 und das Hoch bei 1.296 USD in Gang setzen. Ein Anstieg über diese Barrieren hätte ein mittelfristiges Kaufsignal mit einem ersten Ziel bei 1.325 USD zur Folge. Eine Ausdehnung der Korrektur bis 1.245 USD wäre zwar ungewöhnlich, würde den Aufwärtstrend allerdings nicht in Frage stellen. Darunter käme Gold jedoch unter Druck und dürfte bis 1.226 USD einbrechen.

Besuchen Sie mich auch auf Guidants und erhalten Sie weitere Analysen zu Edelmetallen, Rohstoffen und den großen Indizes.

Lesen Sie hier, wie Sie mir und anderen Guidants-Experten folgen können.

GOLD-Tagesausblick-Auf-dem-Sprungbrett-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1
Gold-Chartanalyse (Tageschart)

ANZEIGE
Passende Produkte

Name Index/Benchm. Abb.art TER % Bid Ask
ETFS Physical Gold Gold Physisch 0,39 104,93 $ 105,45 $
ETFS EUR Daily Hedged Physical Gold Gold Swap 0,39 0,00 0,00
Gold Bullion Securities Gold Physisch 0,40 0,00 $ 0,00 $
ETFS 1 x Daily Short Gold Bloomberg Gold Subindex Total Return Future 0,98 20,31 $ 20,41 $
ETFS 2 x Daily Long Gold Bloomberg Gold Subindex Total Return Future 0,98 35,36 $ 35,52 $