• Gold - Kürzel: XAU/USD - ISIN: XC0009655157
    Börse: Commerzbank CFD / Kursstand: 1.497,450 $/oz.

Gold

Kursstand: 1.497,20

Intraday Widerstände: 1.517+1.555+1.600

Intraday Unterstützungen: 1.479+1.439

Rückblick

In den vergangenen Wochen konnte sich der Goldpreis innerhalb eines Trendkanals nach oben bewegen. Nachdem die Notierungen an den Vortagen auch am letzten Hoch bei 1.555 USD scheiterten, wurde ein kleines Doppeltop ausgelöst, welches den Goldpreis bis zum mittelfristigen Aufwärtstrend gedrückt hat.

Charttechnischer Ausblick

Der Kursverlauf besitzt die Chance, sich im Bereich des Aufwärtstrends wieder nach oben abzusetzen. Spielraum ist zunächst bis 1.517 USD gegeben. Geht es über diese Hürde, werden 1.555 USD und mittelfristig auch 1.600 USD wieder erreichbar. Alternativ muss unterhalb der 1.479 USD mit einer deutlichen Ausdehnung der Korrektur bis 1.439 USD gerechnet werden.

GOLD-Tagesausblick-Aufwärtstrend-zeigt-Wirkung-Chartanalyse-Marko-Strehk-GodmodeTrader.de-1
Gold

Ich verantworte einen Tradingservice.

Kurz- und mittelfristiges Momentumtrading von Aktien.

Details und Buchung: https://www.godmode-trader.de/premium/aktien-premium-trader

Viele Grüße,

Marko Strehk - Technischer Analyst und Trader bei GodmodeTrader.de