GOLD - ISIN: XC0009655157

    Kursstand $1.308,29

    Tendenz: AUFWÄRTS / SEITWÄRTS

    Intraday Widerstände: 1.310,00 + 1.330,00
    Intraday Unterstützungen: 1.286,00 + 1.275,00 + 1.265,07 +1.255 + 1.236,45 + 1.210,80 + 1.196,40 + 1.155,75

    Rückblick: Weiterhin befindet sich Gold in einem steilen und stabilen Aufwärtstrendkanal, der das Edelmetall von einem Allzeithoch zum Nächsten führt. Denn mit Bruch der markanten Widerstände $1.218,00 und 1.249,40 beschleunigte sich die zuvor eingeleitete Rally Mitte September erneut und so brach Gold über das alte Allzeithoch $1.265,07 aus und konnte in der Spitze bis auf $1.313,45 haussieren. Damit ist das Edelmetall zum Einen an den Zielbereich um $1.310,00 gestiegen und hat zum Anderen eine obere Begrenzungslinie aus dem Frühjahr erreicht – nur ein starker Kurssprung könnte jetzt eine moderate Korrektur verhindern bzw. zeitlich verzögern.

    Charttechnischer Ausblick: Springt Gold nun dynamisch über den Kreuzwiderstand bei $1.310, so würde sich die Rally augenblicklich forcieren und die Zielbereiche $1.354 – 1.374 in den nächsten Tagen erreicht werden. Wahrscheinlicher ist jedoch eine kurze Seitwärtsbewegung auf hohem Niveau, ehe eine weitere Kaufwelle Gold auf $1.317,00 – 1.320,00 ansteigen ließe. Spätestens an diesem Punkt ist mit einer mehrtägigen Korrektur zu rechnen, in deren Verlauf das Edelmetall über $1.300,00 zurück auf $1.286,00 korrigiert. Selbst eine Ausweitung des Rückgangs bis $1.275,00 ist denkbar, aufgrund der Stärke der Bullen in Gold jedoch derzeit wenig wahrscheinlich. Im Anschluss sollte Gold die Aufwärtsbewegung zu o.g. Zielen fortsetzen.

    Fällt das Edelmetall hingegen signifikant unter $1.275,00 zurück, würde ein Test des alten Allzeithochs $1.265,07 und der Unterstützung $1.249,40 anstehen, ehe die Aufwärtstendenz fortgesetzt werden kann. Ein mittelfristiges Verkaufssignal entstünde erst, falls Gold unterhalb des langfristigen Aufwärtstrends die Marke $1.236,45 unterschreitet. In diesem Fall wäre eine ausgedehnte Korrektur auf $1.210,80 und anschliessend $1.155,75 zu erwarten.

    Kursverlauf vom 08.09.2010 bis 30.09.2010 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Stunde)

    GOLD-Tagesausblick-Donnerstag-30-September-2010-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1

    Kursverlauf vom 29.03.2010 bis 30.09.2010 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Tag)

    GOLD-Tagesausblick-Donnerstag-30-September-2010-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-2