GOLD - ISIN: XC0009655157

    Kurs: $1.048,85

    Intraday Widerstände: 1.024,00 + 1.032,40
    Intraday Unterstützungen: 1.000,00 + 985,00 / 988,40 + 971,75

    Tendenz: AUFWÄRTS / SEITWÄRTS

    Rückblick: Gold brach Anfang Oktober dynamisch über das Hoch aus 2008 bei $1.032,40 aus und generierte damit ein kurz- bis mittelfristiges Kaufsignal. Die Aufwärtsbewegung der letzten Monate beschleunigt sich aktuell, der Goldpreis erreichte vergangene Woche ein neues Allzeithoch bei $1.061,50. Aktuell konsolidiert das Edelmetall auf hohem Niveau. Innerhalb dieser Rallyebewegung ist die Konsolidierung bullisch zu werten.

    Charttechnischer Ausblick: Gold könnte jetzt direkt weiter nach oben hin durchstarten und das Allzeithoch bei $1.061,50 attackieren. Geht es signifikant darüber, sollte eine Aufwärtsbewegung bis $1.078,00 - 1.082,00 folgen. Idealerweise startet Gold dort dann einen tiefen Rücksetzer an das Ausbruchslevel bei $1.024,00 - 1.032,40. Alternativ folgt dieser Rücksetzer ohne neues Hoch bei Unterschreiten von $1.040,00 per Stunden- und Tagesschluss.

    Tiefer als $1.020,00 sollte das Edelmetall jetzt aber idealerweise nicht mehr zurückfallen, um eine Abwärtskorrektur bis $1.006,25 - 1.009,70 und darunter ggf. $985,00 - 988,40 zu verhindern.

    Quelle : http://www.godmode-trader.de

    GodmodeTrader ist ein Service der BörseGo AG : http://www.boerse-go.ag/

    Kursverlauf vom 01.04.2008 bis 12.10.2009 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)

    GOLD-Tagesausblick-für-Montag-12-Oktober-2009-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1

    Kursverlauf vom 25.09.2009 bis 12.10.2009 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    GOLD-Tagesausblick-für-Montag-12-Oktober-2009-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-2