GOLD

    Kursstand $819,72

    Tendenz: Abwärts

    Kursverlauf vom 25.02.2008 bis 25.08.2008 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Tag)
    Kursverlauf vom 13.08.2008 bis 25.08.2008 (log. Kerzenchartdarstellung/ 1 Kerze = 1 Stunde)

    Intraday Widerstände: ~823,40 + 831,52 + 836,72/39,50 +845,80
    Intraday Unterstützungen: ~818,10 + 800,00/804,00 + 776,60 / 772,47 + 730,00

    Rückblick: Nachdem es den Bullen im Gold von April bis Juli nicht gelang, auf ein neues Hoch über $1.032,40 anzusteigen, übernahmen bei $988,40 die Bären das Ruder und die Kurse kamen in den vergangenen Handelswochen massiv unter Druck. Von wenigen kurzen Korrekturtagen abgesehen, gab der Goldkurs kontinuierlich nach und fiel auf das Unterstützungsniveau zwischen $776,00 und $772,47 $ zurück.
    Auf diesem kam es in der vergangenen Handelswoche zu einer ersten Erholungsbewegung, in der sich die Kurse bis an den Widerstand bei $845,80 hocharbeiten konnten. Am Freitag zeigten sich jedoch erstmals wieder die Verkäufer und mit dem heutigen bereits erfolgten Unterschreiten von $820,55 zeigt sich nun auch kurzfristig wieder eine abwärts gerichtete Trendstruktur.

    Charttechnischer Ausblick: Die Erholungsbewegung in Gold könnte bereits wieder beendet sein und unterhalb von $831,52 wäre eine Wiederaufnahme des übergeordnet weiterhin intakten Abwärtstrends nicht unwahrscheinlich. Im Idealfall kommen die Kurse dabei schon nicht mehr nachhaltig über $823,40 hinaus. Ein kurzfristiges erstes Ziel auf der Unterseite liegt bei rund $804,00.
    Zeigen sich die Bullen jedoch stärker als erwartet und die Kurse können über $831,52 ansteigen, so besteht eine gute Chance, dass sich die Erholung in Gold noch bis $845,80 weiter fortsetzt.

    Gold Tageschart

    GOLD-Tagesausblick-für-Montag-25-August-2008-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1

    Gold Stundenchart

    GOLD-Tagesausblick-für-Montag-25-August-2008-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-2