• Silber - Kürzel: XAG/USD - ISIN: XC0009653103
    Börse: Forex Capital Markets / Kursstand: 16,778 $/oz.

Gold

Kursstand: 1.464,36

Intraday Widerstände: 1.480+1.517+1.555

Intraday Unterstützungen: 1.459+1.410+1.400

Rückblick

Der Goldpreis konnte sich in den Vorwochen zunächst als einer bullischen Flaggenformation nach oben lösen. Der von 1.480 USD ausgehende Ausbruch scheiterte jedoch bereits an der Hürde bei 1.517 USD, bevor es zu einem schnellen Rücklauf kam. Zuletzt konnten sich die Notierungen am Zwischentief bei 1.459 USD stabilisieren.

Charttechnischer Ausblick

Die Erholung der Vortage stellt eine kleine bärische Flagge dar, welche trendbestätigend bald nach unten aufgelöst werden könnte. Rutscht Gold unter die 1.450 USD zurück, könnte sich eine Abwärtswelle anschließen, welche wieder in Richtung der 1.410 USD führen dürfte. Alternativ wird es bereits oberhalb der 1.480 USD bullischer. Kursgewinne bis in den Bereich 1.517 USD könnten dann schnell folgen.

GOLD-Tagesausblick-Kurzfristig-angeschlagen-Chartanalyse-Marko-Strehk-GodmodeTrader.de-1
Silber

Ich verantworte einen Tradingservice.

Kurz- und mittelfristiges Momentumtrading von Aktien.

Details und Buchung: https://www.godmode-trader.de/premium/aktien-premium-trader

Viele Grüße,

Marko Strehk - Technischer Analyst und Trader bei GodmodeTrader.de