• Gold - Kürzel: XAU/USD - ISIN: XC0009655157
    Börse: Commerzbank CFD / Kursstand: 1.256,100 $/Unze

Gold

Kursstand: 1.256,33 

Intraday Widerstände: 1.267+1.283+1.293 

Intraday Unterstützungen: 1.241+1.225+1.205 

ANZEIGE

Rückblick: Der Goldpreis bewegte sich zum Ende der vergangenen Woche wieder leicht nach oben. Im Vorfeld kam es zu einem starken Abverkauf nach dem Bruch der Unterstützung bei 1.267 USD, bevor der bei 1.241 USD liegende Unterstützungsbereich leicht stabilisieren konnte.

Charttechnischer Ausblick: Die angelaufene Gegenbewegung könnte sich zunächst noch bis in den Bereich der 1.267 USD ausdehnen, hier wäre anschließend auch schon wieder mit einem Rücksetzer zu rechnen. Darüber bildet der Bereich des gebrochenen Aufwärtstrends eine weitere Hürde, sodass der Weg erst oberhalb der 1.285 USD nach oben freier wird. Drehen die Notierungen unterhalb der 1.267 USD wieder ab, könnte die nächste Abwärtswelle in Richtung der 1.225 USD führen.

Gold

Viele Grüße

Marko Strehk

Technischer Analyst und Trader GodmodeTrader.de


Kurz- und mittelfristiges Momentumtrading

Ich verantworte zwei Tradingservices. Gehandelt werden Aktien und CFDs.

Details und Buchung:https://www.godmode-trader.de/Premium/Trading/CFD-Trader

Details und Buchung: https://www.godmode-trader.de/Premium/Trading/Aktien-Premium-Trader

Viele Grüße,

Marko Strehk - Technischer Analyst und Trader bei GodmodeTrader.de