WERBUNG

Die Anleger, die zwischen dem 38,2 % und dem 61,8 %-Fibonacci Retracement die Goldman Sachs-Aktie gekauft haben, liegen aktuell über 10 Prozent im Gewinn. Diese „Gewinn-Strecke“ wurde in der letzten Chartbesprechung favorisiert. Daher sollte man auf dem aktuellen Kursniveau die Gewinne mitnehmen.

Alternativ könnte man auch seinen Stopp deutlich in den Gewinn ziehen.

Weiteres Kurspotenzial würde erst über der 215,00 USD-Marke entstehen und auch dann dürfte das Gewinnpotential nur überschaubar sein.


Live-Trading oder Ausbildung? DAX oder Dow Jones? Handeln mit Anleitung oder auf eigene Faust? Im Trading-Service „CCB – Centre Court Börse“ bekommen Sie alles – und noch viel mehr. Jetzt CCB – Centre Court Börse abonnieren


GOLDMAN-SACHS-Gewinne-mitnehmen-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
The Goldman Sachs Group Inc.