Google - Kürzel: GOOG - ISIN: US38259P5089

    Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 646,47 $

    Anzeige

    Rückblick: Die Google Aktie konnte sich nach dem Kurseinbruch Ende Januar schnell fangen und einen neuen Aufwärtstrend etablieren. Letztlich kletterte die Aktie wieder bis fast ans Jahreshoch bei 670,25 $.

    Seit Ende März läuft eine Korrektur, die nun die Kreuzunterstützung bei 624,00 - 626,00 $ erreicht. Das kurzfristige Bild ist neutral zu werten.

    Charttechnischer Ausblick: Die Käufer hätten nun die Chance, ausgehend von der Kreuzunterstützung bei 624,00 - 626,00 $ eine neue Aufwärtsbewegung zu starten. Oberhalb von 640,00 $ wäre Platz bis zum Jahreshoch bei 670,25 und später zum Allzeithoch bei 747,24 $ einleiten würde.

    Rutscht die Aktie jedoch per Tagesschluss unter 620,00 $ zurück, können nochmals Korrekturen bis 590,00 - 598,00 $ folgen. Unterhalb von 587,00 liegt bei 553,31 - 565,00 ein breiter Unterstützungsbereich.

    Kursverlauf vom 18.10.2011 bis 10.04.2012 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.

    Traden Sie im Sekundentakt? Oder investieren Sie lieber langfristig? Welche Tools nutzen Sie? Möchten Sie künftig neue Strategien ausprobieren? Über diese und viele weitere Fragen gibt die Trading- und Investmentsumfrage Aufschluss. Machen Sie unbedingt mit! Denn wir nutzen die Ergebnisse, um unser Angebot noch besser an Ihre persönlichen Trading-Bedürfnisse anzupassen! Sie können einen Reise- oder Amazon-Gutschein gewinnen. Jetzt teilnehmen!