• GRAMMER AG - Kürzel: GMM - ISIN: DE0005895403
    Börse: XETRA / Kursstand: 31,000 €
ANZEIGE

Nach einer trendlosen Seitwärtsphase ab Juni startete im August eine Abwärtswelle, welche sich nach und nach zu einem echten Crash ausweitete. Die Aktie stürzt ohne nennenswerte Gegenbewegung nach oben ab. Jetzt erreicht sie die 30,50 EUR-Marke, von wo aus es zu einer Erholung bis 35,00 oder 37,00 EUR kommen kann.

Anschließend könnte es im Zuge einer Bodenbildung zu einem weiteren Test von 30,50 oder 28,00 - 28,20 EUR kommen. Bei anhaltendem Verkaufsdruck könnten 28,00 - 28,20 EUR auch direkt erreicht werden, darunter liegt bei 25,00 EUR die nächste Auffangzone.

Exklusive Inhalte. Wertiger Zeitvorteil. Push-Benachrichtigungen. Einen ganzen Tag im Monat alle Services nutzen. Nur 9 Euro pro Monat. Jetzt Godmode PRO testen!
GRAMMER-Ein-Crash-wie-man-ihn-selten-sieht-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
GRAMMER AG Aktie