Grenkeleasing - WKN: 586590 - ISIN: DE0005865901

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 62,13 Euro

    Die Aktie von Grenkeleasing befindet sich seit Oktober 2002 in einer langfristigen Aufwärtsbewegung. Mit einem Hoch bei 63,53 Euro endete im Mai 2006 eine erste große Impulswelle, die im Anschluss bis in das Jahr 2009 korrigiert wurde. Seitdem läuft eine weitere große Impulswelle. Hierbei könnte es in den kommenden Tagen zu einem wichtigen Signal kommen. Denn der Titel notiert direkt unter dem bisherigen Allzeithoch bei 63,53 Euro. Ein Ausbruch darüber auf Wochenbasis, besser noch auf Monatsschlusskursbasis, würde ein langfristiges Kaufsignal liefern. Anhand einer Fibonacci-Projektion lässt sich in diesem Fall ein Kursziel von 92,00 Euro ermitteln.

    Innerhalb der Aufwärtsbewegung seit dem Jahr 2003 kam es zu drei Aufwärtstrendverschärfungen. Ein Bruch der steilsten dieser drei Geraden und somit Kurse unter 52,00 Euro würden auf eine größere Konsolidierungsbewegung hindeuten. Im langfristigen Kontext ist die Aufwärtsbewegung aber erst bei Kursen unter 31,00 Euro voraussichtlich beendet.

    Kursverlauf von 2002 bis 2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Monat)

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.