GSW Immobilien - WKN: GSW111 - ISIN: DE000GSW1111

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 31,70 Euro

    Innerhalb ihres mittelfristigen Bullenmarktes stieg der Kurs von GSW Immobilien bis auf ein Hoch bei 33,47 Euro in der Woche vom 17. Dezember an. Die dort einsetzende Korrektur führte den Kurs dann wieder zurück bis auf 29,66 Euro und seit dem liefern sich Bullen und Bären einen ordentlichen Schlagabtausch. Bisher konnte sich jedoch noch keine der Parteien nachhaltig durchsetzen, so dass die Kurse im Schwerpunkt seitwärts pendelten.

    Oberhalb von 31,93 Euro könnten dabei die Käufer die Oberhand gewinnen und weiter anziehende Notierungen bis auf 33,47 und 35,00 Euro wären möglich. Ein Rutsch unter 29,66 Euro hingegen ließe weitere Verkäufe bis auf die breite Unterstützungszone bis hin zu 28,00 Euro zu. Aber erst darunter ergibt sich wieder etwas mehr Platz.

    Kursverlauf vom 15.08.2011 bis 06.03.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.