• Halliburton Co. - Kürzel: HAL - ISIN: US4062161017
    Börse: NYSE / Kursstand: 41,780 $

Die Halliburton-Aktie stand in den vergangenen Wochen unter deutlichem Verkaufsdruck, hat sich aber zuletzt ein zweites Mal an einer wichtigen Unterstützung zumindest stabilisiert. Wenngleich der Haupttrend abwärts zeigt, könnte das Setup für antizyklisch Interessierte interessant sein.

Im Bereich des 61,8 %-Fibonacci-Retracements über die jüngste Erholungsstrecke dreht der Kurs erneut ein. Das Setup ist sehr aggressiv gewählt, hat aber durchaus Charme, weil aus einer kurzfristigen Erholung auch eine mittelfristige Bodenbildung in Form einer inversen S-K-S werden könnte. Das ist aber derzeit Zukunftsmusik. Bereits bei neuen Verlaufstiefs drohen Abgaben in Richtung 38,18 USD. Enge Absicherungen sind daher Pflicht. Die erste Hürde stellt der EMA50 dar.

Verpassen Sie keine meiner Analysen mehr! Folgen Sie mir auf der Investment- und Analyseplattform Guidants!

Jahr 2016  2017e* 2018e*
Umsatz in Mrd. USD 15,89  20,29  23,11 
Ergebnis je Aktie in USD -0,02  1,17  2,10 
KGV - 36  20 
Dividende je Aktie in USD 0,72  0,72  0,72 
Dividendenrendite 1,72 % 1,72 % 1,72 %
*e = erwartet
HALLIBURTON-Ein-heiße-Kiste-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Halliburton-Aktie