Halliburton - Kürzel: HAL - ISIN: US4062161017

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 34,05 $

    Anzeige

    Rückblick: Die Aktie des Dienstleisters für die Öl- und Gasindustrie gab im dritten Quartal 2011 kräftig ab. Bei 27,21 $ wurde das Jahrestief markiert. In der anschließenden Erholungsbewegung konnte das 38,2 % Retracementniveau nicht mehr nachhaltig übertroffen werden.

    Zuletzt fiel die Aktie unter eine Trendlinie und die gleitenden Durchschnitte zurück, taxiert jedoch vorerst noch auf neutralem Niveau.

    Charttechnischer Ausblick: Fällt das Papier unter das jüngste Bewegungstief bei 31,62 $ zurück, winken weitere Kursabschläge. Zunächst wäre die Unterstützung bei 30,32 $ das Ziel, später auch das Tief bei 27,21 $.

    Zeigen sich verstärkt Käufer im Markt, stoßen diese im Bereich der 200-Tage-Linie (aktuell bei 36,92 $) und der Trendlinie bei 38,00 $ auf Widerstand.

    Kursverlauf vom 23.08.2011 bis 20.04.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.

    Traden Sie im Sekundentakt? Oder investieren Sie lieber langfristig? Welche Tools nutzen Sie? Möchten Sie künftig neue Strategien ausprobieren? Über diese und viele weitere Fragen gibt die Trading- und Investmentsumfrage Aufschluss. Machen Sie unbedingt mit! Denn wir nutzen die Ergebnisse, um unser Angebot noch besser an Ihre persönlichen Trading-Bedürfnisse anzupassen! Sie können einen Reise- oder Amazon-Gutschein gewinnen. Jetzt teilnehmen!