• Halliburton Co. - Kürzel: HAL - ISIN: US4062161017
    Börse: NYSE / Kursstand: 20,470 $

"Da passt kein Blatt mehr dazwischen" schrieb ich im April über die Aktie von Halliburton. Im Analysetext hieß es: "Es ist nicht das erste Mal, dass diese Aktie erratische Bewegungen rund um den Quartalsbericht zeigt. Anleger sollten sich davon nicht verunsichern lassen." Inzwischen wissen wir, dass sich die Ruhe in jedem Fall ausgezahlt hat. So hat die Aktie die Verluste bereits wieder wettgemacht. Exakt am EMA200 und der Unterstützungszone zwischen 18,42 und 18,10 USD meldeten sich die Käufer und leiteten eine Erholung ein.

Diese trifft nun in Form der oberen Begrenzung eines Trendkanals und des EMA50 auf einen Kreuzwiderstand, den die Bullen erst einmal überwinden müssen. Wiederum darüber wartet bei 20,89 USD eine Horizontale. Wird diese überschritten, wäre ein kleines prozyklisches Kaufsignal mit Kursziel 21,94 USD aktiviert. 21,94 USD können als mittelfristige Schaltstelle angesehen werden. Beim einem Anstieg über diese Hürde wäre die mittelfristige Wende wohl gelungen und die Aktie könnte bis auf 25,47 USD ansteigen.

Ein Abpraller an der beschriebenen Widerstandszone könnte dagegen eine Fortsetzung des Abwärtstrends erneut in Richtung 18,42 bis 18,10 USD bedeuten. Wird diese Supportzone aufgebrochen, drohen Kursverluste in Richtung 16,89 USD.

Aus fundamentaler Sicht haben die Analysten nach den Quartalszahlen ihre Schätzungen für 2021 und 2022 leicht angehoben. Bewertungstechnisch hat sich aber nichts verändert, die KGVs lauten weiterhin 22 und 16.


FreeTrade-Aktion bei comdirect

Sichern Sie sich jetzt die Chance auf 0 Euro Ordergebühr bei einem unserer angebundenen Broker: Bei comdirect handeln Sie Derivate von Société Générale ab einem Ordervolumen von 1.000 Euro bis 31.05.2021 ohne Ordergebühr.

Mehr Informationen


Jahr 2020 2021e* 2022e*
Umsatz in Mrd. USD 14,45 15,05 16,76
Ergebnis je Aktie in USD -3,34 0,95 1,29
KGV - 22 16
Dividende je Aktie in USD 0,32 0,18 0,18
Dividendenrendite 1,56 % 0,88 % 0,88 %
*e = erwartet
HALLIBURTON-Nun-geht-es-ans-Eingemachte-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Halliburton-Aktie