Hannover Rück - WKN: 840221 - ISIN: DE0008402215

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 37,11 Euro

    Rückblick: Mit einem ausgiebigen Doppeltief bei 28,58 Euro startete in der Hannover Rück Aktie im Oktober ein kurzfristiger Aufwärtstrend. Bis an den Widerstand bei 38,44 Euro kletterten die Kurse, bevor die Aktie in eine neuerliche Seitwärtsbewegung überging. Hierbei erwies sich der Kursbereich um 33,90 Euro jedoch als Unterstützung, von wo aus in der letzten Woche ein neuer Anlauf nach oben startete. Dabei schafften es die Kurse zwar temporär über den 38,44iger Widerstand, deutlicher Kaufdruck kam anschließend aber nicht auf. Vielmehr kommt der Kurs derzeit im Rahmen einer neuerlichen Korrektur wieder zurück.

    Charttechnischer Ausblick:Übergeordnet haben die Käufer das Sagen in der Hannover Rück Aktie, womit in den kommenden Wochen weitere Kursgewinne bis auf 43,47 Euro möglich wären.

    Ein wichtiger Ankerpunkt für die Bullen ist dabei die Unterstützung bei 33,90 Euro. Unter diese sollten die Kurse auch im Rahmen deutlicherer Korrekturen nicht mehr zurückfallen, denn dies würde im Chart einen neuen Trendwechsel bedeuten. Weitere Kursverluste bis auf 28,58 Euro könnten diesem dann folgen.

    Kursverlauf vom 27.06.2011 bis 08.12.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert