• Hannover Rück SE - Kürzel: HNR1 - ISIN: DE0008402215
    Börse: XETRA / Kursstand: 97,30 €

Die Aktie von Hannover Rück geriet nach ihrem Allzeithoch bei 102,10 Euro aus dem April 2015 deutlich unter Druck und fiel auf die Unterstützung bei 84,26 Euro zurück. Auf dieser Marke stabilisierte sich der Wert und bildete einen kleinen Boden aus, den er mit dem Ausbruch über 91,86 Euro am 10. Juli 2015 vollendete. Dieses Kaufsignal wurde auch sofort umgesetzt, am Montag setzten aber nach einem Hoch bei 98,99 Euro Gewinnmitnahmen ein.

Diese Gewinnmitnahmen könnten noch etwas andauern. Abgaben bis ca. 91,86 Euro sind dabei nicht unmöglich. Anschließend sollte es aber zu einem ernsthaften Ausbruchsversuch über 102,10 Euro kommen. Ein Rückfall unter 91,86 Euro würde aber überhaupt nicht zu diesem Szenario passen.

HANNOVER-RÜCK-Kurzfristige-Gewinnmitnahmen-und-dann-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
hannover