In dieser Woche gab es kein neues Verlaufstief. Heute kann die Hannover-Rück-Aktie mehr als 15 Prozent zulegen. Durch diesen Anstieg notiert der Titel wieder über dem EMA200 im Wochenchart. Vom Tief gab es bis jetzt eine 30 %-Erholung. Wo liegen nun massive Widerstände im Markt? Wo könnte man nochmals zuschlagen, falls es noch einmal stärker abwärts gehen sollte?

Artikel wird geladen