HeidelbergCement - WKN: 604700 - ISIN: DE0006047004

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 37,54 Euro

    Gefährlich nahe kamen die Kurse von Heidelberg Cement in den letzten Tagen der Triggermarke bei 39,35 Euro. Unterhalb dieser bildete sich zuletzt ein Doppelhoch, nachdem die Aktie im Juni in eine deutlichere Erholung überging. Mit dem Doppelhoch selbst hatten die Verkäufer jedoch die Chance, diese Erholung zu beenden und den vorangegangenen Abwärtstrend wieder aufzunehmen. Insofern ist die „Stärke“ der letzten Tage und das so nahe heranlaufen an 39,35 Euro durchaus als Achtungszeichen der Bullen zu werten. Aber erst wenn der nachhaltige Ausbruch nach oben gelingt, ist Heidelberg Cement wieder im Bullenmarkt mit weiteren Chancen bis auf 41,20 und später 46,68 Euro.

    Kursverlauf vom 24.04.2012 bis 31.07.2012 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert

    Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2020 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Hier geht es zur Umfrage