HeidelbergCement - WKN: 604700 - ISIN: DE0006047004

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 56,17 Euro

    Die Aktie von HeidelbergCement erreichte am 17. Mai 2013 ein Hoch bei 60,89 Euro. Danach drehte der Wert leicht nach unten. Mit dem Rückfall unter 58,42 Euro kam es aber zu einem deutlichen Verkaufssignal. Die Aktie geriet daraufhin deutlich unter Druck und fiel auf die Unterstützung bei 49,85 Euro ab. Erst dort stabilisierte sich der Wert wieder. Am 25. Juli gelang ihm sogar der Ausbruch über den Abwärtstrend seit 17. Mai 2013. Im Zuge der aktuellen Zahlen setzt sich die Aktie von diesem Abwärtstrend, der aktuell bei 54,49 Euro liegt, nach oben ab. Mit einem Plus von aktuell 2,10% ist der Wert einiger der wenigen Gewinner im DAX und zudem auch noch der größte Gewinner.

    Damit besteht eine gute Chance auf weitere Kursgewinne. Bis 58,42 oder sogar 60,89 Euro könnte die Aktie kurzfristig ansteigen. Ein Rückfall auf Tagesschlusskursbasis unter 54,49 Euro wäre diesem Szenario aber abträglich.

    Kursverlauf vom 13.12.2012 bis 31.07.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.

    P.S. Gehören Sie auch schon zu den vielen begeisterten GoldMembers auf GodmodeTrader.de? Schon ab 9,90 Euro können Sie als GoldMember noch stärker von unseren Experten profitieren: dank Trading-Services, Aus- und Weiterbildungsangeboten sowie Börsenbriefen. Zu weiteren Informationen und zur Anmeldung geht es hier.