Heidelberger Druckmaschinen WKN: 731400 ISIN: DE0007314007

    Intradaykurs: 31,00 Euro

    Aktueller Tageschart (log) seit 07.02.2006 (1 Kerze = 1 Tag)

    Rückblick: Die HEIDELBERGER DRUCKMASCHINEN Aktie markierte im Mai das Jahreshoch bei 41,95 Euro und startete eine Abwärtskorrektur bis an den Aufwärtstrend seit Mai 2005. Nach einer mehrwöchigen Kurserholung rutschte die Aktie im Juli schließlich unter diesen Trend und neutralisierte das mittelfristig bullische Chartbilkd vorübergehend. Seit dem tendierte die Aktie in enger werdender Handelsspanne seitwärts, wobei sich mit dem Abwärtstrend seit Mai als oberer Begrenzung und einer flachen Unterkante die Konturen eines fallenden Dreiecks als bärische Fortsetzungsformation herauskristallisierten. Zudem gelang keine Rückkehr über die GDL, wodurch das kurzfristige Chartbild klar bärisch zu betrachten ist.

    Charttechnischer Ausblick: Kurzfristig bietet sich die Aktie für eine Shortspekulation an. Fällt sie per Tagesschluss unter 30,80 Euro zurück, liegen die Abwärtsziele bei 28,80 - 29,65 Euro. Zwar würde dieser Preisbereich dann für eine mittelfristige Trendwende nach oben eignen, doch impliziert das rechnerische Kursziel aus dem großen Dreieck darüber hinaus weiter Kursverluste bis 25,23 - 26,00 Euro. Neutralisiert wird das bärische Szenario erst mit einem signifikanten Ausbruch über den Abwärtstrend seit Mai bei 31,85 Euro. Ein neues Kaufsignal ergibt sich aber erst bei einer Rückkehr über 33,43 Euro. Die Aufwärtsziele lägen dann bei 36,92 und darüber hinaus 41,95 Euro.

    Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


    />

    HEIDELBERGER DRUCK - Potenzieller Kaufbereich bei ...

    11.08.2006 09:03

    Heidelberger Druckmaschinen WKN: 731400 ISIN: DE0007314007

    Intradaykurs: 31,35 Euro

    Aktueller Tageschart (log) seit 08.09.2005 (1 Kerze = 1 Tag)

    Rückblick: Die HEIDELBGERGER DRUCKMASCHINEN Aktie startete im Februar 2003 nach einem Tief bei 13,00 Euro eine langfristige Aufwärtsbewegung. Diese führte die Aktie zunächst auf 34,60 Euro. Nach einer ausführlichen Korrektur bis 21,36 Euro zog die Aktie ab Mai 2005 wieder deutlich an. Nach einjähriger Rallye erreichte die Aktie im Mai 2005 ein Hoch bei 41,95 Euro. Seit diesem Hoch korrigiert die Aktie. Dabei hat die Aktie mittlerweile den Aufwärtstrend seit Mai 2005 gebrochen.

    Charttechnischer Ausblick: Die HEIDELBERGER DRUCKMASCHINEN Aktie sollte in den nächsten Tagen noch auf die wichtige Unterstützungszone 29,65-29,23 Euro zurückfallen. Dort besteht eine gute Chancen auf einen mittelfristigen Anstieg bis zunächst 34,60 und später 41,95 Euro. Fällt die Aktie aber per Wochenschlusskurs darunter ab, kann es zu weiteren Abgaben bis ca. 21,36 Euro kommen.

    Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


    MDAX: HEIDELBERGER DRUCK holt sehr tief Luft

    22.05.2006 12:08

    Heidelberger Druckmaschinen WKN: 731400 ISIN: DE0007314007

    Intradaykurs: 35,25 Euro

    Aktueller Wochenchart (log) seit 13.06.2003 (1 Kerze = 1 Woche)

    Rückblick: Die HEIDELBERGER DRUCKMASCHINEN Aktie steig in den letzten Wochen zunächst planmäßig an und erreichte am 11.05.2006 ein Hoch bei 41,90 Euro. Damit verfehlte die Aktie das avisierte Zwischenziel bei 42,17 knapp. Seit 11.05. wird die Aktie deutlich abverkauft. Bereits jetzt ist die Aktie weiter zurückgefallen als gedacht. Denn die Aktie notiert deutlich unter der Unterstützung bei 38,48 Euro. Sie nähert sich sogar schon der Unterstützung durch das Hoch aus dem Januar 2004 bei 34,60 Euro an. Bei 34,05 Euro liegt das 38,2% Retracement der Aufwärtsbewegung seit Mai 2005.

    Charttechnischer Ausblick: Die HEIDELBERGER DRUCKMASCHINEN Aktie befindet sich in einer Korrekturbewegung. Im Bereich um 34,60-34,05 Euro sollte die Aktie eigentlich in eine Bodenbildung übergehen. Bisher ist die übergeordnete Aufwärtsbewegung noch intakt und somit auch das mittel-langfristige Ziel bei 56,50 Euro.

    Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken