Heidelberger Druckmaschinen - WKN: 731400 - ISIN: DE0007314007

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 7,86 Euro

    Rückblick: Die Aktie der Heidelberger Druck kann in dieser Woche wieder deutlich anziehen und über das Vorwochenhoch ansteigen. Damit steigt die Chance deutlich, dass die Korrektur der letzten drei Wochen bereits wieder beendet ist. Ausgangspunkt dieser war das Preisniveau um 8,73 Euro, in dessen Nähe die seit Anfang 2009 deckelnde Pullbacklinie zu finden war. Hier prallten die Kurse nach unten hin ab und die bereits angesprochene Korrektur wurde gestartet.

    Charttechnischer Ausblick: Die Käufer in der Heidelberger Druck Aktie haben nun die Chance, die übergeordnete Aufwärtsbewegung weiter fortzuführen. Im Rahmen dessen wären kurzfristig weitere Gewinne bis auf 9,15 Euro möglich, wo dann die langfristige Pullbacklinie auf die Bullen wartet. Erst wenn diese überwunden werden kann, eröffnet sich wieder größerer Bewegungsspielraum nach oben.

    Melden sich jedoch die Verkäufer wieder zurück und die Kurse fallen unter 7,13 Euro ab, muss mit einer Korrekturausdehnung bis auf das starke Unterstützungsniveau bei 6,35 Euro gerechnet werden.

    Kursverlauf vom 22.02.2008 bis 09.07.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting