Anfang der Woche veröffentlichte Heidelberger Druckmaschinen neue Quartalszahlen. Diese sind sehr solide ausgefallen. Gelobt wurden der starke Auftragseingang und die neuen "Abo-Modelle".

Verschiede Analystenkommentare:

  • Die Commerzbank hat die Einstufung für Heidelberger Druck nach Zahlen auf "Hold" mit einem Kursziel von 3,10 Euro belassen.
  • Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Heidelberger Druck nach Zahlen zum ersten Geschäftsquartal auf "Buy" mit einem Kursziel von 3,25 Euro belassen.
  • Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für Heidelberger Druck nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 3,70 Euro belassen.
  • Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für Heidelberger Druck nach Zahlen von 3,60 auf 3,30 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Kaufen" belassen.
  • Die Baader Bank hat die Einstufung für Heidelberger Druck nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 3,60 Euro belassen.
  • Die Privatbank Berenberg hat die Einstufung für Heidelberger Druck nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 4 Euro belassen.
  • Die DZ Bank hat die Aktien von Heidelberger Druck nach Quartalszahlen auf "Kaufen" mit einem fairen Wert von 3,30 Euro belassen.
  • CFRA senkt Kursziel für Heidelberger Druck von €3,10 auf €2,80. Hold. // Quelle Guidants News

Von mir gab es im Juli ein "Spekualtiv Buy" mit Ziel 2,77 EUR.

Heute im Hoch erreichte die Heidelberger-Druckmaschinen-Aktie 2,65 EUR. Genau dort verläuft im Wochenchart der EMA200. Wie es scheint, nehmen dort einige Marktteilnehmer ihre Gewinne mit, denn der Kurs kommt intraday etwas zurück. Wer sehr kurzfristig orientiert ist, kann ebenfalls über Gewinnmitnahmen nachdenken.

Nach einem Rücksetzer bis ca. 2,50 EUR sollte sich die Erholungsbewegung bis 2,77 EUR fortsetzen.

Fazit: Wer nach der ersten Analyse gekauft hat, sollte nun zumindest den Stopp auf Einstand setzen, denn dann hätte mein sein Risiko auf nahezu Null reduziert.


HEIDELBERGER-DRUCK-Teil-Gewinne-mitnehmen-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
Heidelberger Druckmaschinen AG