• HelloFresh SE - Kürzel: HFG - ISIN: DE000A161408
    Börse: XETRA / Kursstand: 56,400 €

Der fulminante Ausbruch über das Allzeithoch bei 55,90 EUR setzte bei der Aktie von Hellofresh im Dezember neue Kräfte frei und trieb den Wert bis an die langfristigen Projektionsziele bei 75,00 EUR an. Doch seit Mitte Februar bei 77,90 EUR eine Korrektur einsetzte und den Wert unter die Unterseite eines steilen Aufwärtstrendkanals einbrechen ließ, fand die Aktie des Kochboxversandes nicht mehr zur alten Stärke zurück.

Kurzes Abtauchen vor dem Konter?

Selbst nach der Veröffentlichung der starken Quartalszahlen in der vergangenen Woche konnte die Fortsetzung des Abwärtstrends nicht verhindert werden. Dieser erreicht jetzt aber in Kürze ein interessantes Niveau: Zwar wurde heute der Support bei 56,40 EUR gebrochen, doch im Bereich von der Unterseite eines Aufwärtsgaps bei 50,15 EUR bis zum 61,8 %-Retracement der letzten Rallyphase (vom Novembertief bei 38,02 EUR bis zum Allzeithoch) bei 53,25 EUR treffen sich etliche Ziel-und Unterstützungsmarken.

Eine Erholung an der Stelle ist somit sehr wahrscheinlich. Oberhalb von 60,00 EUR könnte diese schnell wieder bis 67,90 EUR und darüber an den Bereich um 73,00 EUR führen.

Aufwärtstrendlinie als letzte Bastion der Bullen

Sollte der Wert dagegen unter die mittelfristige, bis März 2020 zurückreichende Aufwärtstrendlinie auf Höhe von 49,50 EUR abverkauft werden, wäre das nächste große Verkaufssignal aktiviert. In der Folge dürfte die Verkaufswelle der Hellofresh-Aktie nahtlos bis 43,74 EUR und mittelfristig bis 38,02 EUR fortgesetzt werden.


Guidants PROmax. Drei Musterdepots für kurz, mittel-und langfristig orientierte Anleger. 13 Experten mit verschiedenen Schwerpunkten. Inclusive Aktien-Screener und Godmode PLUS. Jetzt abonnieren!


HELLOFRESH-Turnaroundkandidat-am-seidenen-Faden-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1
HelloFresh Chartanalyse (Tageschart)

Besuchen Sie mich auch auf Guidants, werden Sie Follower und erhalten Sie weitere kostenlose Analysen zu Aktien, Indizes und den Edelmetallen.

Bei Guidants PROmax versorge ich Sie zudem mit exklusiven Tradingsetups, Investmentideen und bin Teil des Teams, das unser mittelfristiges Depot betreut. Wir freuen uns auf Sie!