Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

für mich war diese Woche aufregend, wurden doch am 7. April meine 2 neuen Premiumservices
in Betrieb genommen. Eine ca. 6-monatige Vorbereitungszeit mit vielen Gesprächen und Terminen
ging dem voraus, damit das Ergebnis auch sehr passend für meine Leser ist.
Das Echo der Abonnenten war vom Fleck weg sehr positiv und nachdem wir uns nun 3 Tage in die neuen
Seitenlayouts eingefuchst haben, kann es ab kommenden Montag so richtig losgehen.
Wer Interesse hat kann noch zu uns stoßen und dabei sogar die Einführungsrabatte nutzen (s.u.).

Ein Beispiel meiner Analysearbeit möchte ich in der heutigen "weekend-edition" Ausgabe vorstellen.

Henkel ist die neue VW! Ich erkläre es...

Erinnern Sie sich, als ich Ihnen im Januar die VW bei 155,55 €+x für das Ziel 241,50 € schmackhaft machte?
Ich habe nun die „neue VW“ gefunden!
Es ist Henkel! Ja, Henkel lebt wieder und es passt auch irgendwie ins Bild dieser Zeit der Hoffnungen auf Verbesserungen der Lage.
Was bei VW die Durchbruchslinie 155,55 € war ist bei Henkel 95,15 €. Das Kaufsignal ist bereits aktiviert.

Das Ziel ist 124,42 €. Wir reden hier von einer ungehebelten +30 % Chance.

Der beste Kaufzeitpunkt wäre nach minimaler Schwäche (Pullback) bei 95,25 €.


Der Stop-loss ist unter 81,40 € zu platzieren (-15 %).


Das entspricht einem CRV (Chance-Risiko-Verhältnis) von 2,0.
Das ist wie für uns gemacht. Ein Trade liegt in der Luft. Derivate werden herausgesucht. Ein Aktientrade ist auch möglich.


5 ähnliche aktuelle Chancen suchte ich Donnerstag und Freitag ebenfalls für uns heraus und die Chancen liegen per ANALYSE bzw. TRADE-Vorbereitung bereits auf dem Tisch oder erscheinen am Sonntag und in den kommenden Tagen, danach natürlich fortlaufend immer weiter.
Sie haben die Wahl dabei zu sein, 2 Wege stehen Ihnen offen, siehe unten.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

NEU! Seit Mittwoch, den 7. April 2021, führe ich zwei neue Services im Angebot:

Rocco Gräfes Aktien- & DAX-Analysen

oder

Aktien- & DAX-Trading mit Rocco Gräfe.

Henkel AG

Chartanalyse zu

VW zum Vergleich mit einer ähnlichen die bereits das Ziel 241,50 € erreichte.
Hierfür wurde Mitte Januar als Entscheidungskriterium der Anstieg über die Horizontale bei 155,55 Euro angesagt.

VW Chart

TRADE-Kaufe-VW-Historische-Chance-nach-2-Ausverkaufstiefs-bei-86-50-Euro-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1

NEU! Seit Mittwoch, den 7. April 2021, führe ich zwei neue Services im Angebot:
Melden Sie sich jetzt an für

Rocco Gräfes Aktien- & DAX-Analysen

oder

Aktien- & DAX-Trading mit Rocco Gräfe.

In meinem Analyse-Service nehme ich mir täglich Zeit für fundierte Analysen von DAX, DOW Jones und weiteren Indizes und nehme auch deren Aktien in den Blick – all dies im Intraday-, kurz- und mittelfristigen Bereich. Anhand der fundierten Analysen erkenne ich die richtigen Chancen für erfolgreiche Trades und teile diese täglich im Trading-Service mit Ihnen. Der Fokus liegt hierbei auf Intraday- oder kurzfristigem Derivate-Trading, ergänzt durch den mittelfristigen Handel von Blue-Chip Aktien.

In beiden Services können Sie sich auf einen ausführlichen Wochenausblick am Sonntagnachmittag freuen.
Der Trading-Service glänzt außerdem mit zahlreichen Webinaren und einer sehr aktiven Community, die immer zum Austausch bereit ist. Auch mir liegt der Austausch mit meinen Abonnentinnen und Abonnenten sehr am Herzen. Ich kommuniziere aktiv mit ihnen und nehme mir auch gern Wunschanalysen vor.

Greifen Sie noch bis zum 12. April zu und sparen Sie ganze 20 % auf den neuen Trading-Service von Rocco Gräfe. Einfach den Code ROCCO20 im Bestellvorgang eingeben*.

*Der Rabatt bezieht sich auf die erste Abrechnungs-Periode für das Jahresabo von Rocco Gräfes Aktien- & DAX-Analysen oder Aktien- & DAX-Trading mit Rocco Gräfe, gilt einmalig, kann nicht auf bestehende Abonnements angewendet und nicht mit anderen Aktionen kombiniert werden. Der Rabatt wird immer auf den endgültigen Rechnungsbetrag gewährt. Bei einem Upgrade ist dies der Restbetrag nach Verrechnung des jeweiligen Upgrades. Der Gutscheincode ist gültig bis einschließlich 12.04.2021.

Beim traderscamp gehen Trading-Spaß, Spiel und Ausbildung Hand in Hand. In Webinaren, Livestreams und Erklärvideos erhalten Sie nicht nur unerlässliches Grundwissen, sondern lernen auch, Ihre eigenen Handelsstrategien zu entwickeln. Mehr Informationen zum traderscamp 2021