Henry Schein - Kürzel: HSIC - ISIN: US8064071025

    Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 103,24 $

    Die Henry Schein-Aktie befindet sich seit Anfang 2013 in einem stabilen Aufwärtstrend und konnte vor ein paar Tagen bei 104,81 $ ein neues Allzeithoch ausbilden. Exakt an der oberen Begrenzung des Trendkanals setzten wieder Gewinnmitnahmen ein und so sollte nun ein Rücksetzer bis in den Bereich bei 98,00 - 99,00 $ erfolgen. Dort würde dann erneut die Unterkante des Trendkanals als Unterstützung dienen und man könnte mit einem guten Chance-Risiko-Verhältnis einen Trade auf der Long-Seite versuchen.

    Doch kippt die Aktie allerdings per Tagesschluss unter 93,00 $ ab, wäre nicht nur der Trendkanal gebrochen, sondern auch das markante Vorgängertief unterschritten. Damit wäre das bullische Chartbild komplett zerstört und man müsste sich auch von langfristigen Positionen trennen.

    Kursverlauf vom 11.10.2012 bis 26.07.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    "Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert."