• HelloFresh SE - ISIN: DE000A161408
    Börse: XETRA / Kursstand: 15,600 €

Nach dem Ausbruch auf neue Allzeithochs kommt es jetzt zum Pullback an die alten Hochs und die Aufwärtstrendlinie. An dieser Kreuzunterstützung könnte eine neue Rallybewegung starten. Wir zeigen hier das Tradingsetup für kurz- und mittelfristige Longchancen.

Heute erster Einstieg möglich

Am Unterstützungskreuz aus alten Hochs und Aufwärtstrendlinie, an dem die HelloFresh-Aktie intraday bereits nach oben dreht, könnten sich jetzt direkte Einstiegschancen bieten.

Kurzfristig wären die ersten Ziele am Allzeithoch bei 18,32 und darüber ca. 21 - 22 EUR auszumachen, später ist Platz bis rund 27 - 28 EUR. Eine weitere Einstiegschance könnte sich beim Schließen des Gaps mit Rücksetzern bis 13,80 - 14,00 EUR ergeben.

Absicherungen wären kurzfristig unterhalb von 14,80 oder mittelfristig unterhalb von 13,70 EUR per Tagesschlusskurs sinnvoll. Damit ergeben sich gute Chance-Risiko-Verhältnisse für Longtrades.


Besuchen Sie mich auf der Investment- und Analyseplattform Guidants und verpassen Sie keine Analyse und Tradingchance!


Auch interessant:

MANZ - Kommt nach dem Großauftrag die Bodenbildung?

Heute-perfekter-Einstieg-bei-SDAX-Rakete-möglich-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
HelloFresh SE Aktie