Highlight Communications - WKN: 920299 - ISIN: CH0006539198

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 4,38 Euro

    Rückblick: Die Aktie von Highlight Communications startete nach einem Tief bei 1,16 Euro zu einer langfristigen, starken Aufwärtsbewegung. Bis auf ein Mehrjahreshoch bei 10,04 Euro im Juli 2007 konnte der Kurs der Aktie klettern, bevor eine längere Abwärtsbewegung startete. Ende 2008 kam es dann zu einem massiven Kursrutsch bis an die Unterstützung bei 3,13 Euro.

    Ein massiver Kurssprung aus dem Dezember wurde viele Monate lang korrigiert, seit letzter Woche kommt wieder Kaufdruck auf. Unter hohen Umsätzen schießt die Aktie aktuell nach oben. Das kurzfristige Chartbild ist bullisch zu werten.

    Charttechnischer Ausblick: Der Kaufdruck ist vielversprechend, weitere Kursgewinne bis zunächst 4,60 - 4,70 und darüber dann 5,14 Euro wären jetzt möglich. Geht es auch nachhaltig über 5,30 Euro, wird ein mittelfristiges Kaufsignal ausgelöst. Dann werden Folgegewinne bis 6,21 und 6,60 Euro möglich.

    Kippt die Aktie allerdings signifikant unter 3,53 Euro zurück, könnte der Anstieg vom Dezember wieder komplett abverkauft werden und die Aktie bis 3,00 - 3,13 Euro abrutschen. Darunter liegt bei 1,92 Euro die nächste Auffangzone vor dem erst das Allzeittief bei 1,20 Euro.

    Kursverlauf vom 14.01.2005 bis 18.11.2009 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)