• HOCHTIEF AG - Kürzel: HOT - ISIN: DE0006070006
    Börse: XETRA / Kursstand: 117,000 €
WERBUNG

Eigentlich stand es bis zum Sommer letzten Jahres nicht gut um die Aktie von Hochtief, besser gesagt gar nicht gut. Nach dem Erreichen des Allzeithochs bei 174 USD traten die Verkäufer zu Tage und prügelten das Wertpapier zu tieferen Kursbereichen. Doch der Kurs konnte sich bei 97-98 EUR fangen. Bei diesem Level liegt das '07 Hoch, was durch diesen Konter wunderbar als Support bestätigt werden konnte. Doch schaut man in das aktuelle Kursgeschehen, könnte diese Aufwärtsbewegung noch nicht am Ende sein.

HOCHTIEF-Hoch-Hoch-Hoch-Chartanalyse-Johannes-Büttner-GodmodeTrader.de-1
HOCHTIEF-Aktie (Monatschart)

Aktie weiterhin bullisch

Nach dem Einleiten des Rebounds im Sommer letzten Jahres bildet der Wert seither einen Keil aus. Diese Woche konnte die Aufwärtstrendlinie dieses Keils bestätigt werden. Dieses Kurslevel bei 112 EUR ist jedoch mehr als eine einfache Unterstützung, denn hierbei handelt es sich um einen charttechnischen Kumulationspunkt. Jener bildet einen signaltechnisch starken Clustersupport. Hier liegt neben der Aufwärtstrendlinie eine horizontale Unterstützung, sowie der EMA50 und der EMA200. Mit den Kursgewinnen der letzten beiden Tage könnte nun der Kreuzwiderstand und das 38,2 %-Retracement der mehrjährigen Verkaufswelle (Strecke 173,30 - 93,71 EUR) angelaufen werden. Präferiert wird jedoch ein kurzfristiger Rücksetzer, um dann einen Einstieg vornehmen zu können. Sollte das Wertpapier diese bullische Stärke aufweisen können, könnte sogar der Gap-Close bei 130,6 EUR erreicht werden, doch dieses Ziel ist eher als sekundäres mittelfristiges Ziel zu verstehen.

Würden jedoch die Käufer verschwinden und vermehrt Verkäufe aufkommen, so würde erneut der Clustersupport ins Visier geraten. Würden 111,5 EUR unterschritten werden, müsste mit weiteren Abgaben und einer neuen Verkaufswelle gerechnet werden. Die nächsten Unterstützungen würden bei 107,50 - 108,00 EUR und 101 EUR liegen.

HOCHTIEF-Hoch-Hoch-Hoch-Chartanalyse-Johannes-Büttner-GodmodeTrader.de-2
HOCHTIEF-Aktie

Euch gefallen meine Analysen? Dann folgt mir auf Guidants, dem Schwesterportal von Godmodetrader. Auf diesem Börsenportal könnt ihr euren eigenen Börsendesktop erstellen, eure Charts bearbeiten, die Streams eurer Experten verfolgen und euch mit ihnen persönlich austauschen. Hier gehts zu meinem persönlichen Stream.