• Merck KGaA - Kürzel: MRK - ISIN: DE0006599905
    Börse: XETRA / Kursstand: 143,600 €

An sich hat der besprochene Basiswert seit einem Verlaufstief Anfang März Stärke gezeigt und eine weitere Aufwärtsbewegung auf das Parkett gezaubert, die ihn immerhin fast 20 % nach oben beförderte. Doch am vorherigen Rallyhoch aus den Januar und damit an einer markanten Kurszielzone schlugen die Bären zu und schickten die Aktie unter die kurzfristige Aufwärtstrendlinie und heute unter das markante Zwischentief der letzten Konsolidierungsphase. Der Einbruch scheint sich sogar noch zu beschleunigen.

MERCK KGaA - Die erwartete Korrektur setzt sich fort

Neben dem markanten Rallyhoch bei 149,95 EUR und dem Kurszielcluster um 148,50 bis 150,00 EUR war in der letzten Analyse auch auf den impulsiven Verlauf des Anstiegs an das besagte Hoch hingewiesen worden. Da ein solcher Impuls auch der Endpunkt einer Aufwärtsbewegung sein kann, wurde davon ausgegangen, dass im Kontext mit den starken Widerstandsmarken eine Korrektur starten kann. Diese kam auch und setzt sich jetzt mit dem Bruch der Unterstützung bei 144,35 EUR nahtlos und mit unverminderter Geschwindigkeit fort.

Das nächste Ziel dieses Einbruchs dürfte damit jetzt bei 137,50 EUR liegen. Eine kurze Erholung ausgehend von 140,00 EUR sollte dabei zwar einkalkuliert werden, dürfte sich aber nur als ein kurzes Strohfeuer entpuppen.

Sollte die Aktie dann auch unter die 137,50 EUR-Marke fallen und die mittelfristige Aufwärtstrendlinie unterschreiten, wäre auch im großen Bild ein Verkaufssignal etabliert und Verluste bis 130,00 EUR sowie später ggf. bis an die langfristige Unterstützung bei 125,95 EUR zu erwarten.

Mit einem Anstieg an das Rallyhoch ist dagegen derzeit erst bei Kursen über 147,00 EUR zu rechnen.

Höhenflug-dieser-DAX-Aktie-stoppt-am-Kurszielcluster-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1
Merck KGaA Chartanalyse (Tageschart)

Besuchen Sie mich auch auf Guidants, werden Sie Follower und erhalten Sie weitere kostenlose Analysen zu Aktien, Indizes und den Edelmetallen.

Bei Guidants PROmax versorge ich Sie zudem mit exklusiven Tradingsetups, Investmentideen und bin Teil des Teams, das unser Investmentdepot betreut. Wir freuen uns auf Sie!