Homag WKN: 529720 ISIN: DE0005297204

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 17,75 Euro

    Rückblick: Seit ihrem Tief bei 5,75 Euro im März 2009 befindet sich die Aktie von Homag Group in einem intakten mittelfristigen Aufwärtstrend und konnte sich dabei um mehr als 200% verteuern. Dabei scheinen die Bullen auch aktuell noch nicht müde und erst in dieser Woche gelang der doch recht deutliche Kursanstieg über den Widerstand bei 18,28 Euro. Damit erreichte die Aktie gleichzeitig ein neues Rallyhoch, mit der der laufende Trend erneut bestätigt wird.

    Charttechnischer Ausblick: Auf Sicht der kommenden Wochen und Monate zeichnet sich weiter ein bullisches Bild in der Homag Group Aktie ab. Diese dürfte ihren Aufwärtstrend weiter fortsetzen, wobei ein nächstes größeres Ziel nun bei 23,56 Euro liegt. Kleinere Korrekturen sollten auf dem Weg dahin jedoch einkalkuliert werden.

    Ein wichtiger Haltepunkt für die Bullen ist derzeit der Bereich um 13,35 Euro. Neben der Aufwärtstrendlinie ist hier auch die 50-Wochenlinie auszumachen, die als Trendgeber idealerweise nicht mehr unterschritten werden sollte. Ein Bruch dieser beiden wichtigen Marken würde den Aufwärtstrend in der bisherigen Form beenden und weitere Kursverluste bis auf zunächst 10,80 Euro sollten folgen.

    Kursverlauf vom 05.10.2007 bis 09.12.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert