Home Depot - Kürzel: HD - ISIN: US4370761029

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 23,70 $

    WERBUNG

    Rückblick: Die Aktien von Home Depot sind dem Dow Jones, dem Index dem sie angehören, schon ein kleines Stückchen voraus, denn im Gegensatz zum Index gelang es der Aktie bereits, das Oktoberhoch bei 22,80 $ nach oben zu durchbrechen.

    Damit zeigt sich in der Aktie nun erstmals seit dem Crash ab Anfang September ein höheres Hoch, was klassisch als Aufwärtstrend definiert werden kann. Parallel dazu könnte die Kursentwicklung seit dem Tief bei 17,05 $ am 10 Oktober als Doppeltief interpretiert werden, woraus sich ein technisches Kursziel bei 28,85 $ ableiten lässt.

    Charttechnischer Ausblick: Das Chartbild von Home Depot hat sich in den vergangenen Tagen und der hier einsetzenden dynamischen Aufwärtsbewegung deutlich verbessert. Die Aktie hat mit diesen die Chance auf eine ausgedehntere Erholung, mit der weitere Kursgewinne bis 26,33 - 28,85 $ möglich wären.

    Prozyklisch würde sich jetzt erst wieder unter 17,58 $ ein neues Verkaufssignal ergeben. Dies ist relativ weit vom aktuellen Kursgeschehen entfernt. Eine dichtere Orientierungsmarke wäre hier jedoch der Bereich um 20,00 $. Ein Abrutschen des Kurses unter diesen erhöht das Risiko, dass die Kurse noch einmal bis auf 17,58 - 17,05 $ zurückfallen.

    Kursverlauf vom 13.03.2008 bis 31.10.2008 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)