Was aussieht wie der Chartverlauf einer populären Kryptowährung ist in Wahrheit der Wochenchart eines "Old Economy"-Wertes aus dem Dow Jones Industrial Average. Der Kursverlauf der Baumarktkette Home Depot ist einfach atemberaubend - Seit dem Tief in der Finanzkrise 2008 hat sich die Aktie mehr als verzehnfacht.

Heute markiert der Wert ein weiteres neues Allzeithoch nördlich der 190 USD-Marke. Lohnt sich der Einstieg hier noch?

Ein Blick auf den Wochenchart zeigt, dass Rücksetzer in den Bereich des EMA50 (Wochenbasis) regelmäßig Einstiegsmöglichkeiten in den langfristigen Aufwärtstrend waren. Von solch einem Rücksetzer ist die Aktie der Baumarktkette derzeit allerdings relativ weit entfernt. Dementsprechend bietet sich hier unter Chance/ Risiko-Aspekten derzeit kein Kauf an.

Die Aktie gehört aber auf die Watchlist und wird bei einer Korrektur in den Bereich 159 bis 165 USD wieder interessant für die Longseite. Bis dahin sollte man sich in Geduld üben.

Verpassen Sie keine meiner Analysen und Tradingideen aus dem FX-Bereich und folgen Sie mir auf meinem Guidants-Desktop !

HOME-DEPOT-Langweilig-Von-wegen-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
Home Depot Aktie Chartanalyse (Tageschart)