Huntington Bancshares - Kürzel: HBAN - ISIN: US4461501045

    Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 6,40 $

    Die Topbildung in Form einer SKS ging gründlich in die Hose: Trotz starkem Abverkauf Anfang Juni konnten die Bären nicht die Oberhand behalten, die Rückkehr über 6,15 lockte wieder die Käufer. Jetzt springt der Wert wieder an die Junihochs und zeigt kurzfristigen Druckaufbau der Käufer an. Geht es nachhaltig über 6,50 $, sollten weitere Kursgewinne bis 6,68 - 6,92 und später zum 2011er Hoch bei 7,70 $ folgen.

    Korrekturen oberhalb von 6,25 - 6,30 wären nicht kritisch zu werten, darunter könnte der Unterstützungsbereich bei 6,05 - 6,15 nochmals getestet werden. Erst ein nachhaltiges Abrutschen unter 6,03 erzeugt aber neue Verkaufsignale mit Zielen bei 5,50 - 5,54 $.

    Kursverlauf vom 23.01.2012 bis 05.06.2012 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.