• HYPOPORT SE - Kürzel: HYQ - ISIN: DE0005493365
    Börse: XETRA / Kursstand: 175,800 €

Das Fazit der jüngsten Analyse vom September ("HYPOPORT - Die Bullen pfeifen aus dem letzten Loch") lautete: "Bis dahin wird in den kommenden Tagen und Wochen mit dem Beginn einer technischen Korrektur zu rechnen sein. Erstes Kursziel ist der EMA200 bei 182 bis 183 EUR, danach der Bereich um 170 EUR."

Der Wert brachte die avisierte Abwärtskorrektur, allerdings wurde zuvor tatsächlich noch einmal die 200,00 EUR-Marke per Tagesschluss überboten.

Wie ist die aktuelle Chartsituation einzustufen?

Die Aktie befindet sich seit dem Spätsommer nicht ganz überraschend in einem intakten Abwärtstrend. Das nächste Kursziel innerhalb dieses Abwärtstrends ist der EMA200 im Tageschart bei aktuell 165 EUR.

So lange kein Tagesschluss oberhalb der kurzfristig relevanten Abwärtstrendlinie im Tageschart gelingt ist eine Fortsetzung auf der Unterseite Richtung 165 EUR zu favorisieren in den kommenden Handelstagen.

Verpassen Sie keine meiner Analysen und Tradingideen aus dem FX-Bereich und folgen Sie mir auf meinem Guidants-Desktop !

HYPOPORT-Intakter-Abwärtstrend-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
Hypoport Aktie Chartanalyse (Tageschart)