• HYPOPORT AG - Kürzel: HYQ - ISIN: DE0005493365
    Börse: XETRA / Kursstand: 241,500 €

Das Fazit der jüngsten Betrachtung (Pfeil türkis) vom 26. Juni ("HYPOPORT - Geht da noch mehr liebe Bullen?") lautete: " Die anschließende Korrektur könnte gestern bereits knapp oberhalb des 50 %-Retracements bei 216 EUR wieder beendet worden sein. Darauf deutet zumindest die gestrige, superbullische Tageskerze in Trendrichtung. So lange das gestrige Tagestief nun nicht wieder auf Schlusskursbasis unterboten wird, ist hier tendenziell von einer neuen Kaufwelle in den Bereich um 250 EUR auszugehen. Aggressiven Tradern bietet sich hier somit ein attraktives CRV auf der Longseite."

WERBUNG

Keine 5 Handelstage später - am vergangenen Dienstag - wurde die Zielmarke bei 250 EUR erreicht. Gestern stieg der Fintech-Wert sogar zeitweise bis auf 255 EUR. Geht man vom Kursniveau der Analyse (226 EUR) aus, waren somit ungehebelt mehr als 10 % drin auf der Oberseite für alle Leser.

Wie geht`s hier weiter?

Das Kursziel wurde erst einmal abgearbeitet - charttechnisch orientierte Händler haben ihr Heu erst einmal im Stall. Auf aktuellem Niveau besteht nun erst einmal kein erneuter Handlungsbedarf - der Wert bleibt aber auf der Watchlist für einen potenziellen Neueinstieg auf der Longseite, zum aktuellen Zeitpunkt ist die Seitenlinie jedoch keine verkehrte Option.

Verpassen Sie keine meiner Analysen und Tradingideen aus dem FX-Bereich und folgen Sie mir auf meinem Guidants-Desktop !

HYPOPORT-Zügige-10-ungehebelt-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
Hypoport Aktie Chartanalyse (Tageschart)