IDS Scheer - WKN: 625700 - ISIN: DE0006257009

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 9,40 Euro

    Rückblick: An ihrer Unterstützung bei 7,10 Euro setzte in den Aktien von IDS Scheer im Juli verstärktes Kaufinteresse ein, mit dem die Kurse in den vergangenen Wochen wieder zulegen konnten. Dabei bildete sich ein kurzfristiger Aufwärtstrendkanal, den die Aktie in der vergangenen Handelswoche erreichte und von dem sich die Kurse vor allem heute wieder deutlich nach oben lösen können.

    Stimmt das kurzfristige Chartbild durchaus optimistisch, so drückt mittelfristig weiterhin ein intakter Bärenmarkt. Hier befindet sich IDS Scheer unterhalb der exp. GDL 200 (aktuell 10,26 Euro), an der die Kurse Mitte August zunächst scheiterten. Diese Durchschnittslinie kann mittelfristig durchaus als richtungsbestimmendes charttechnisches Instrumentarium genutzt werden.

    Charttechnischer Ausblick: Kurzfristig sollte in den Aktien von IDS Scheer eine neue Kaufwelle gestartet sein, mit der die Kurse noch einmal bis in den Bereich von 10,56 Euro ansteigen können. Darüber würde sich dann weiteres Potenzial bis 11,46 Euro ergeben. Auf dem Weg nach oben warten jedoch eine Reihe von Hindernissen, so dass vor allem im Bereich um 10,26 - 10,56 Euro das Kursverhalten genauer zu beobachten ist.

    Zum jetzigen Zeitpunkt wäre erst ein Unterschreiten von 8,75 Euro wieder bärisch zu werten. Diesem Verkaufssignal sollten weitere Kursrückgänge bis 7,92 Euro folgen. Kann dieses Kursniveau dann nicht gehalten werden, drohen weitere Abgaben bis 7,10 Euro.

    Kursverlauf vom 27.12.2007 bis 26.08.2008 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)