• Illumina Inc. - Kürzel: ILU - ISIN: US4523271090
    Börse: Nasdaq / Kursstand: 468,460 $

Anfang Juni analysierte ich an dieser Stelle die Biotech-Aktie Illumina. Die mittelfristige Idee lief auch wunderbar an. In der Spitze erreichte der Wert ein Kursniveau um 526 USD. Das Allzeithoch bei 555,77 USD wurde aber nicht mehr erreicht.

Vielmehr eröffnete die Aktie am 19.8. mit einer riesigen Kurslücke zur Unterseite. Am Markt kam überhaupt nicht gut an, dass Illumina die ehemalige Ausgründung Grail übernommen hat, ohne die Genehmigung der EU abzuwarten. Als Lösung hat sich das Management überlegt, Grail vorerst als eigenständiges Unternehmen weiterlaufen zu lassen. Eine endgültige Entscheidung der EU-Behörden wird im Laufe des Jahres erwartet. Die Übernahme zieht sich bereits seit einem Jahr hin.

Aus charttechnischer Sicht wurde der komplette Anstieg seit Juli ausradiert. In der bullischen Sichtweise liegt nach Elliott-Wellen nun ein Rücklauf zur vorherigen Konsolidierungswelle als große Welle 4 vor. Dieser sollte sich eine Welle 5 mit neuen Hochs über 526 USD anschließen. Die bärische Sichtweise wäre, dass der Anstieg seit März komplett beendet wurde und die Aktie nun mehrere Monate korrigiert.

Kurzfristtrader finden in Form der gestrigen Umkehrkerze ein interessantes Absicherungsniveau vor. Mittelfristig sollten Anleger spätestens die Reißleine ziehen, sollte auch der Supportbereich zwischen 431,73 und 422,64 USD fallen. Etappenziele auf dem Weg gen Norden liegen bei 492,29 USD, 526,00 USD und schlussendlich 555,77 USD.

Fazit: Nach der scharfen Korrektur müssen die Bullen bei der Aktie von Illumina nun zeigen, was sie noch drauf haben. Die Voraussetzungen für eine abgeschlossene Welle 4 wären erfüllt. Im Idealfall startet nun eine Aufwärtswelle in Richtung neuer Allzeithochs.

Jahr 2020 2021e* 2022e*
Umsatz in Mrd. USD 3,24 4,34 4,79
Ergebnis je Aktie in USD 4,45 4,85 7,23
Gewinnwachstum 8,99 % 49,07 %
KGV 109 100 67
KUV 22,7 16,9 15,3
PEG 11,2 1,4
*e = erwartet
ILLUMINA-Und-wieder-zurück-auf-Start-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Illumina-Aktie

Ich trade seit einiger Zeit nur mehr über Guidants. Denn dort analysiere ich auch meine Basiswerte. Der Handel ist kinderleicht. Über Guidants mit dem Broker verbinden, Session TAN vergeben und loslegen! Ohne Mehrkosten und mit einer spürbaren Zeitersparnis! Alle Infos zum Handel über Guidants erfahren Sie hier. Schauen Sie sich in diesem Zusammenhang unbedingt auch unseren neuen Zertifikate-Modus im Charting an. So leicht ging Derivate-Trading noch nie von der Hand!