Intel - Kürzel: INTC - ISIN: US4581401001

    Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 23,05 $

    Rückblick: Intel markierte im Januar ein Tief bei 18,05 $ und startete von diesem aus einen ausgedehnte Aufwärtsbewegung bis auf ein Zwischenhoch bei 25,29 $. Mit diesem Anstieg konnte sich das Chartbild nach dem Kurseinbruch gegen Ende letzten Jahres wieder deutlich verbessern.

    Es folgte anschließend ein sehr tiefer Rücksetzer, welcher seit Mitte Juli wieder deutlich bis auf 24,74 $ gekauft wurde. Aktuell setzt die Aktie zurück und erreicht den Unterstützungsbereich bei 22,62 - 23,07 $. Das kurzfristige Chartbild ist neutral zu werten.

    Charttechnischer Ausblick: Die Intel Aktie erreicht jetzt den zentralen Unterstützungsbereich bei 22,62 - 23,07 $, den es zu verteidigen gilt. Fällt sie nämlich per Tagesschluss unter 22,60 $ zurück, trübt sich das kurzfristige Chartbild deutlich ein. Abgaben bis 21,18 $ sollten dann folgen. Unter 21,00 $ könnte es zu deutlichem Kapitalabfluss kommen und die Aktie bis ca. 19,50 - 19,80 $ abrutschen.

    Gelingt hier bei 22,62 - 23,07 $ aber eine Trendwende nach oben mit anschließendem Anstieg über 24,74 $, sollte eine Aufwärtsbewegung bis 28,00 $ möglich werden. auf kurz- bis mittelfristige Sicht.

    Kursverlauf vom 11.12.2007 bis 21.08.2008 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)