Intel (INTC / ISIN: US4581401001) : 22,32 $ (+0,01 %)

    Aktueller Tageschart (log) seit Dezember 2005 (1 Kerze = 1 Tag)

    Rückblick: Die INTEL Aktie generierte mit dem Ausbruch über den EMA200 Ende September ein Kaufsignal und kletterte bis 22,03 $, bevor eine Zwischenkorrektur startete. Diese verlief in Form einer bullischen Flagge als Fortsetzungsformation im Aufwärtstrend, wobei die Aktie an der Kreuzunterstützung aus Unterkante und EMA50 und EMA200 bei 20,27 - 20,40 $ nach oben hin abprallte. Das kurzfristige Chartbild bleibt bullisch. Die Aktie bricht in den letzten Handelstagen regelkonform aus einer bullischen Flaggenkonsolidierung nach oben aus.

    Charttechnischer Ausblick: Prinzipiell kann die Aktie jetzt bis zum nächsten charttechnischen Horizontalwiderstand bei 23,06 $ ansteigen. Darüber besteht weiteres Aufwärtspotenzial bis zum Abwärtstrend seit November 2000 bei 24,50 $. Eingestreute Konsolidierungen sollten oberhalb der 21,00er Unterstützung beendet werden.

    Chart erstellt mit Qcharts

    Meine Analysen haben Sie überzeugt? Dann legen Sie doch gleich mit dem Handel bei JFD los. Dort können Sie alle wichtigen Märkte mit über 1.500 Instrumenten in acht Anlageklassen handeln. Einfach ein Konto bei JFD eröffnen und meine Analysen mit den Rabatt-Vorteilen nachbilden.