• Intel Corp. - Kürzel: INL - ISIN: US4581401001
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 65,460 $

Widerstände: 66,20 + 69,29 + 75,81

Unterstützungen: 64,18 + 63,70 + 60,92 + 59,59

Die Intel-Aktie befindet sich in einer langfristigen Aufwärtsbewegung. Startpunkt war das Tief aus dem Jahr 2009 bei 12,06 USD. Im Juni 2018 erreichte der Wert ein Hoch bei 57,60 USD und lief danach lange seitwärts. Von Anfang November 2019 an drückte die Aktie gegen dieses Hoch. Seit 19. Dezember liegt jeder Tagesschlusskurs darüber. Am 24. Januar riss der Wert im Zuge der Quartalszahlen ein großes Aufwärtsgap und kletterte auf 69,29 USD. In den letzten Tagen setzte der Wert etwas zurück und schloss das Gap. Gestern näherte sie sich ihrem kurzfristigen Abwärtstrend an.

Neues Kaufsignal in Kürze?

Gelingt der Intel-Aktie ein Ausbruch über den kurzfristigen Abwärtstrend bei aktuell 66,20 USD, dann ergibt sich die Chance auf eine weitere Rally. Diese könnte die Aktie bis an ihr Allzeithoch aus dem Jahr 2000 bei 75,81 USD führen. Sollte der Wert allerdings 63,70 USD abfallen, wäre mit weiteren Abgaben in Richtung 60,92 USD oder 59,59 USD zu rechnen.

INTEL-Neue-Kaufwelle-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Intel Corp

INTEL-Neue-Kaufwelle-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-2

Tipp: Als GodmodePRO-Kunde sollten Sie auch Guidants PROmax testen. Es gibt dort tägliche Tradinganregungen, direkten Austausch mit unseren Börsen-Experten in einem speziellen Stream, den Aktien-Screener und GodmodePRO inclusive. Analysen aus GodmodePRO werden auch als Basis für Trades in den drei Musterdepots genutzt. Jetzt das neue PROmax 14 Tage kostenlos testen!