• Intel Corp. - Kürzel: INL - ISIN: US4581401001
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 29,90 $

Im Februar 2009 startete die Aktie von Intel zu einer langfristigen Rally. Diese führte die Aktie von 12,05 USD auf ein Hoch bei 37,90 USD. Mit diesem Hoch aus dem Dezemeber 2014 setzte eine Abwärtsbewegung ein, welche die Aktie auf die wichtige Unterstützung bei 29,27 Euro zurückführte. Seit letzter Woche notiert der Wert erneut auf dieser Unterstützung. Aktuell kommt es zu leichten Käufen. Diese Marke ist von entscheidender Bedeutung, sie stellt nämlich auch die Nackenlinie einer potentiellen SKS-Topformation dar. Ein signifikanter Bruch dieser Marke wäre demnach auch ein starkes Verkaufssignal.

Aufgrund der Käufe in dieser Woche hat die Aktie durchaus Chancen, die Unterstützung bei 29,27 USD dauerhaft zu halten. Ein Anstieg in den Bereich um 32,07 und später 35,36 bis 37,90 USD ist daher möglich. Sollte es aber doch noch zum Abschluss der Topbildung kommen, müsste mit einer weiteren Verkaufswelle in Richtung 22,60 USD gerechnet werden.

INTEL-Rally-oder-Topformation-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Intel Corp