• Intel Corp. - Kürzel: INL - ISIN: US4581401001
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 45,570 $

Ordentlich zur Sache ging es gestern in der Intel-Aktie. Diese gab 4,55 % nach und fiel per Schlusskurs auf 45,57 USD zurück. Damit wurde die seit Anfang November laufende Seitwärtsbewegung nach unten hin verlassen. Der ursprünglich geplante Rallyversuch der Bullen ist damit endgültig gescheitert und die Aktie dürfte wieder zurück in einem Abwärtstrend sein. Trifft dies zu, sind in den nächsten Tagen und Wochen weitere Abgaben auf 42-40 USD möglich.

Das Risiko für die Käufer in der Intel-Aktie hat angesichts der jüngsten Entwicklung wieder deutlich zugenommen. Wie immer ist aber auch hier nichts absolut sicher. Interessierte Anleger sollten jedoch eine kleine Bodenbildung oder aber einen direkten und nachhaltigen Kursanstieg über knapp 49 USD abwarten, bevor sie sich erneut in der Aktie engagieren. Eine solche Entwicklung würde die Chancen auf weiter anziehende Kursnotierungen jedenfalls erhöhen.

Wenn Sie sich für Trading-Know-how im Allgemeinen und kurzfristigen Handel im Speziellen interessieren sind Sie bei mir genau richtig. Folgen Sie mir auf Guidants!

INTEL-Rallyversuch-gescheitert-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
Intel Corp. Aktie