Intel - Kürzel: INTC - ISIN: US4581401001

    Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 24,37 $

    Seit Ende Mait erlebt die Intel Aktie erhöhte Volatilität in beide Richtungen. Im Zuge des schwachen Gesamtmarktes sinkt das Papier dabei seit gestern stark zurück. Das frühere Ausbruchslevel von 24,70 bis 25,00 $ wird dabei heute mitsamt eines Down-Gaps unterschritten. Nunmehr sollte sich die Aktie spätestens am gleitenden Durchschnitt EMA50 (blaue Linie) wieder stabilisieren, um erneut über 25,25 $ hinaus zu ziehen. Das nächste Ziel wäre dabei 26,90 $.

    Unterhalb von 23,50 $ würde hingegen die nächste Abverkaufswelle bis 22,50 und tiefer bis rund 22,00 $ drohen.

    Kursverlauf vom 01.11.2012 bis 20.06.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.